Dexia Equities Biotechnology-Fonds: erste Wahl


17.05.12 10:22
Der Aktionär

Kulmbach (www.fondscheck.de) - Die Experten vom Anlegermagazin "Der Aktionär" empfehlen Anlegern den Dexia Equities Biotechnology nach wie vor zum Kauf.

Der Biotechsektor zähle zu den derzeit angesagtesten Brachen. Übernahmeangebote, positive Klinikstudien und steigende Aktienkurse würden für gute Stimmung sorgen. Der Dexia Equities Biotechnology sei hierbei für Fonds-Anleger nach wie vor die erste Wahl. Auf Sicht der letzten fünf Jahre liege er mit 64% im Plus. Damit liege man deutlich vor der Konkurrenz.

Fondsmanager Rudi Van den Eynde sei ein exzellenter Stock-Picker. Er habe ein sehr gutes Gespür für Übernahmekandidaten. "2011 waren wir mit unserem Portfolio an sechs Übernahmen beteiligt", so Van den Eynde. Seiner Ansicht nach sei die Biotechbranche ein Top-Performer in den nächsten Jahren. "Die alternde Bevölkerung und die kontinuierlich wachsende Bedeutung der Emerging Markets sind starke Treiber für die Gesundheitsindustrie im Allgemeinen und besonders für den Biotech-Sektor".

Die Experten von "Der Aktionär" empfehlen den Dexia Equities Biotechnology weiterhin mit Nachdruck zum Kauf. Der Fonds ist eine erstklassige spekulative Beimischung. Das Kursziel sehe man bei 200,00 Euro und ein Stopp sollte bei 125,00 Euro platziert werden. (Ausgabe 21) (17.05.2012/fc/a/f)




hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
647,22 € 644,51 € 2,71 € +0,42% 15.01./19:09
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU0108459552 939839 648,51 € 423,22 €