BayernInvest Reserve EUR Bond Fonds: 10/2020-Bericht, Wertzuwachs von 0,15% - Fondsanalyse


26.11.20 09:00
BayernInvest Luxembourg S.A.

Luxemburg (www.fondscheck.de) - Ziel des BayernInvest Reserve EUR Bond Fonds (ISIN LU0034055755 / WKN 971778, TL) ist es, über einen rollierenden Zwölf-Monats-Zeitraum möglichst eine positive Wertentwicklung zu erreichen, so die Experten von BayernInvest Luxembourg S.A.

Das Investmentuniversum umfasse dabei fest- und variabel-verzinsliche Staatsanleihen, Pfandbriefe und Unternehmensanleihen weltweiter Emittenten. Im Fonds würden sich ausschließlich Euro denominierte Senior-Anleihen des Investmentgrade mit kürzeren Laufzeiten befinden. Zu Absicherungszwecken und zur Durationssteuerung könnten auch Derivate genutzt werden.

Die Stimmung an den Kapitalmärkten sei im Monat Oktober zunehmend nervöser geworden. Die wieder deutlich zunehmenden Corona-Fallzahlen hätten in nahezu allen Ländern die Niveaus aus dem Frühjahr überschritten. Nationale Regierungen hätten sich dadurch gezwungen gesehen, neuerliche Lockdowns oder sogenannte "Lockdown-Lights" zu verhängen und so das öffentliche Leben erheblich einzuschränken. Das Ringen um das nächste Fiskalpaket in den USA und die Unsicherheit über den US Wahlausgang, mit bereits angekündigten Auseinandersetzungen direkt nach der Wahl, hätten ebenfalls für Volatilität an den Märkten gesorgt.

Die Europäische Zentralbank habe ihre Geldpolitik im Oktober unverändert beibehalten und sei aufkommenden Fantasien bezüglich weiterer expansiver Maßnahmen noch nicht nachgekommen. Allerdings habe sie für Dezember, wenn die neuen Konjunktur- und Inflationsprognosen vorlägen, eine Analyse und Neuausrichtung aller geldpolitischen Instrumente angekündigt.

Die Rendite der zweijährigen Bundesanleihen sei von -0,70% Ende September auf -0,79% zum Oktoberultimo markant zurückgefallen. Die Risikoaufschläge am europäischen Credit-Markt hätten sich im Monat Oktober aufgrund des ausbleibenden Angebots am Primärmarkt und der spürbaren Aktivität der Zentralbank deutlich einengen können. Auf Monatsbasis habe sich der Spread des iBoxx EUR Corporate Non-Financials Index von 97 BP auf 86 BP eingeengt.

Der BayernInvest Reserve Euro Bond Fonds habe im Oktober ein Ergebnis von 0,19% erzielt. Für die kommenden Wochen würden die Experten, nach einer volatilen Phase rund um die US-Wahlen, den Markt in einer risikofreundlichen Verfassung erwarten. Letztendlich sollten starke technische Faktoren mit einer expansiven Notenbank für die Beibehaltung des Einengungstrends für sämtliche Spreadprodukte sorgen.

Das Portfolio charakterisiere sich durch kurzlaufende und in Euro denominierte Anleihen des Investment Grades weltweiter Emittenten. (Stand vom 31.10.2020) (26.11.2020/fc/a/f)






hier klicken zur Chartansicht

Aktuelle Kursinformationen mehr >
Kurs Vortag Veränderung Datum/Zeit
115,53 € 115,58 € -0,05 € -0,04% 01.01./01:00
 
ISIN WKN Jahreshoch Jahrestief
LU0034055755 971778 115,61 € 111,89 €